Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vor einer Behandlung oder einer Operation in einem so sensiblem Areal wie dem menschlichen Gesicht ist man naturgemäß sehr aufgeregt und möchte sich sicher und gut aufgehoben fühlen. Es verlaufen hier auch sehr viele feine anatomische Strukturen wie Gefäße und Nerven auf engstem Raum, so dass hier immer die allerhöchste Sorgfalt geboten ist!

Vielfach bestehen auch falsche oder übertriebene Vorstellungen bezüglich einigen Details wie den postoperativen Schmerzen, dem Ablauf, dem Ergebnis, der Nachbehandlung etc. 

Ich habe deshalb hier exemplarisch einmal die Eindrücke und Erfahrungen einer Patientin aus dem Bewertungsportal PORTAL DER SCHÖNHEIT  http://www.portal-der-schoenheit.de/schoenheitschirurg/empfehlungen/hamburg/dr-christian-kerpen-1/0.html angegeben, die bereits ein Facelift von mir hat durchführen lassen:

"Hervorragende Arbeit, ebensolche Nachsorge. Ich fühle mich natürlich verjüngt, mein Selbstbewußtsein hat sich nebenbei gesteigert und oft höre ich von Leuten, die ich länger nicht gesehen habe: "Mein Gott, siehst du jung aus".

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?